Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Bathythrix formosa

Bathythrix formosa ist eine Art aus der Familie der Echten Schlupfwespen (Ichneumonidae).

Sie parasitiert die Brut der Braunen Feldspinne (Agroeca brunnea).

Das 6 – 10 mm große Weibchen der Braunen Feldspinne, auch Feenlämpchenspinne genannt, fertigt für ihre Brut einen Kokon, das sogenannte Feenlämpchen, das mit mehreren Fäden an einer Pflanze befestigt wird und legt dort ihre Eier hinein. Der Kokon hat zwei übereinander liegende Kammern, oben befinden sich die Eier, unten halten sich später die Jungtiere bis zur ersten Häutung auf.

Bathythrix formosa sticht den Kokon an, um ihrerseits Eier darin abzulegen. Die schnell heranwachsenden Larven ernähren sich dann von den Jungspinnen.