Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Leuchtkäfer

Die Leuchtkäfer oder auch Glühwürmchen (Lampyridae) sind eine Familie der Käfer mit weltweit etwa 2.000 Arten. Die meisten Arten können Lichtsignale zur Kommunikation (meist zur Partnerfindung) auszusenden. Bei manchen Arten besitzen nur die Weibchen Leuchtorgane, bei anderen beide Geschlechter. Manche Arten blinken, andere senden Dauerlicht aus. Es gibt Arten, bei denen alle Käfer der Umgebung ihre Blinksignale synchronisieren, so dass ganze Busch- oder Baumreihen im gleichen Takt blinken [J. Buck, E. Buck: Mechanism of rhythmic synchronous flashing of fireflies Science, 22. März 1968; 159 (3821): 1319–1327.].
  • DSC_4562aGliedertier-PS.jpg
    Großer Leuchtkäfer