Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Verkannter Grashüpfer

Der Verkannte Grashüpfer (Chorthippus mollis) ist eine Kurzfühlerschrecke, sie gehört zur Unterfamilie der Grashüpfer (Gomphocerinae) und zur Familie der Feldheuschrecken (Acrididae). Er ist in Deutschland an geeigneten Stellen weit verbreitet. Der Verkannte Grashüpfer gehört (mit Ch. biguttulus und Ch. Brunneus) zur sog. Biguttulus-Gruppe, deren Arten erst 1927 aufgrund ihrer Gesänge getrennt wurden (FABER).

Rote Liste Bayern (2016): gefährdet, D (2011): ungefährdet.
Lebensraum: trocken-warme Standorte mit sandigem Untergrund und offenen Bodenstellen.

Alle erfassten Lebensräume.
Nahrung: Gräser.
Körperlänge: etwa 17 – 19 mm (die Männchen sind kleiner).