Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Schneckenspinner

Die Schneckenspinner (Limacodidae), auch Asselspinner oder Schildmotten genannt, sind eine Familie der Schmetterlinge (Lepidoptera). Sie kommen weltweit mit ca. 1.000 Arten vor, in Deutschland gibt es nur 2 Arten. Ihren Namen haben sie erhalten, weil ihre Raupen keine Bauchbeine haben, sondern, wie Schnecken, auf einer Schleimspur kriechen. Den Faltern fehlt der Saugrüssel, so dass sie keine Nahrung aufnehmen können. Sie leben deshalb nur etwa eine Woche, um sich fortzupflanzen.
  • P1650058-GrosserSchneckenspinner-PS.jpg
    Großer Schneckenspinner