Ausstellungen und Wettbewerbe

Inhalt


Aktuelle Ausstellungen / Wettbewerbe

Umweltzentrum Diedorf 2017

thumb .

 

Die Bilder der Ausstellung im Umweltzentrum Diedorf werden dort am Freitag, den 13. Oktober 2017 an den Höchstbietenden versteigert.

Diese Versteigerung erfolgt im Rahmen der Kulturtage Diedorf im Umweltzentrum. Dort können Sie Apfelsaft pressen und Most probieren, oder sich aus dem frischen Saft an der ApeBar des Landkreises einen schmackhaften Cocktail „shaken“ lassen. Im Lehmbackofen werden selbstgemachte Kräuterfladen gebacken, oder Sie können sich am Kartoffelfeuer „selbst verpflegen“. Hinzu kommen noch weitere herbstliche Leckereien aber auch eine Bastelaktion für Kinder, sowie eine musikalische Umrahmung.

NANU-Wettbewerb: Titelbild NANU-Programmheft 2018

Auch dieses Jahr hat der NANU e.V. wieder die AG Naturfotografie eingeladen, den Fotowettbewerb für das Titelblatt des NANU Programmheftes 2018 durchzuführen. Gerne sind wir natürlich wieder mit dabei, da es auch analog 2016 für die ersten drei Plätze Preise vergeben werden. Dieses Mal ist das Thema:


"Auge in Auge mit der Natur"


Der Einsendeschluss ist der 19.11.2017. Bitte die Bilder wieder an Michael Mährlein (michael(at)photoars.de) schicken. Wir freuen uns schon über die hoffentlich zahlreiche Teilnahme.

 

Die Anforderungen an die Einsendungen sind folgende:

  • Hochformat

  • Oberer Bildabschnitt sollte „ruhiger“ sein, da der Text „Veranstaltungen 2018“ lesbar sein sollte

  • Bild sollte Tiefe haben (Vorder- und Hintergrund) ODER aus einer besonderen Perspektive ODER plakativ sein

  • Pro Person werden maximal 10 Bilder angenommen.

Bitte Bilder nur in geringer Auflösung (1000-2000 Pixel lange Seite) einsenden. Wenn daraus das Titelbild ausgewählt werden sollte, dann bitte kurzfristig das Bild in hoher Auflösung liefern.

Geplante Ausstellungen

Ausstellung Naturmuseum Königsbrunn 2017

Das Naturmuseum Königsbrunn bietet unter dem allgemeinen Motto "Die kleine Ausstellung" acht laufende Meter Ausstellungsfläche der AG Naturfotografie an, auf der wir unter dem Thema "Heimische Natur" eine Ausstellung im Dezember / Januar 2017/18 machen können. Dazu soll es eine Vernissage geben und die Besichtigung der Bilder ist während der Öffnung des Museums sontags möglich bzw. könnte noch eine weiter Öffnungsmöglichkeit unter der Woche z.B. von 18-20 Uhr geschaffen werden, die dann von der AG Naturfotografie besetzt sein müsste.

 

Präsenz in der Fotoausstellung:

6. Dezember 2017 Petra Wörle
13. Dezember 2017 Robert Schmöl
20. Dezember 2017 Michael Thoma
27. Dezember 2017 Hubert Schuster
3. Januar 2018 Norbert Liesz
10. Januar 2018 Norbert Liesz
17. Januar 2018 Robert Schmöl
24. Januar 2018 Michael Thoma

 

Ausstellung Oberschönenfeld 2018

Nachdem der Tag der Natur in Oberschönenfeld am 25.06.2017 zusammen mit dem Naturparkverein Augsburg Westliche Wälder sehr erfolgreich durchgeführt wurde, sind wir auch dort eingeladen worden, eine Ausstellung im März (Ausstellungsbeginn 11.03.2018) und im April 2018 (Ausstellungsende voraussichtlich 15.04.2018) zu präsentieren. Hier lautet das Thema:


"Naturlandschaften in Augsburgs grünem Westen
- Eine Fotoausstellung des Naturwissenschaftlichen Vereins für Schwaben e.V."

 

Der Naturpark Augsburg-Westliche Wälder ist ein Kleinod direkt vor den Toren Augsburgs. Die Arbeitsgemeinschaft Naturfotografie des Naturwissenschaftlichen Vereins zeigt in dieser Ausstellung Bilder von Tieren, Pflanzen und Landschaften dieser Region, um den Betrachter mit ihrer Schönheit zu verzaubern.

 

Zeitplan:

07.01.2018: Einsendeschluss für max. 15 Bilder pro Person

Januar 2018 im Freitagsworkshop: Gemeinsame Auswahl der Bilder für die Ausstellung

01.02.2018: Bilder in voller Auflösung liegen zum Druck bereit


Also raus in die Natur und fotografieren. Für diese Aktion können gerne auch bereits bestehende Aufnahmen verwendet werden. Die Aufnahmen sollten aber schon aus dem betreffenden Gebiet sein bzw. die dargestellte Art sollte im Naturpark Westliche Wälder zu finden sein!

Idee: Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg 2018

Bei unserem Gespräch im Juli 2017 mit dem Leiter der Staats- und Stadtbibliothek, Herrn Dr. Pfändtner kam die Idee auf, dass wir in 2018 eine Ausstellung machen könnten in der Art, dass man Werke z.B. von den frühen Naturforschern nimmt und dagegen Bilder der gleichen Art legt und so eine Ausstellung macht mit Bildern von den Naturfotografen und Bildern aus den Büchern. Klaus Kuhn hatte hierzu eine konkrete Idee.

 

Siehe folgenden Link ab Seite 183 (T. von Charpentier):

https://babel.hathitrust.org/cgi/pt?id=nyp.33433011575317;view=1up;seq=189

Archiv

Hier werden in Zukunft vergangene Ausstellungen aufgelistet.