Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Braune Mosaikjungfer

Die Braune Mosaikjungfer ( Aeshna grandis) gehört zu den Großlibellen und zur Familie der Edellibellen (Aeshnidae), sie ist, wie alle Libellen, besonders geschützt (BArtschV). Sie steht in Deutschland auf der Vorwarnliste bedrohter Arten. Die Braune Mosaikjungfer gehört zu den größten Arten aus der Gattung der Mosaikjungfern.

Lebensraum: vor allem größere, stehende, aber auch langsam fließende Gewässer. Die Braune Mosaikjungfer bevorzugt Schlafplätze in der hohen Vegetation, vor allem in Bäumen.
Flugzeit von Juli bis September.
Flügelspannweite: 90 - 100 mm.