Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Südliche Mosaikjungfer

Die Südliche Mosaikjungfer (Aeshna affinis) gehört zur Unterordnung der Großlibellen (Anisoptera) und zur Familie der Edellibellen (Aeshnidae), sie ist, wie alle Libellen, besonders geschützt (BArtSchV). Die Südliche Mosaikjungfer ist eine wanderfreudige Libelle, die schwerpunktmäßig in Südeuropa lebt, aber inzwischen, wohl klimabedingt, ihr Areal nach Norden auszudehnen scheint. Sie kommt in unregelmäßiger Häufung vor (genauere Daten fehlen noch), scheint sich aber auch hierzulande fortzupflanzen.

Lebensraum: sehr sonnige (temporäre) Gewässer mit ausgedehnter Schilfzone.
Flugzeit von Mitte Juni bis Mitte Oktober.
Flügelspannweite: 80 - 85 mm.