Update Artenpool aktuell für November 2017
Eingetragen am 04.12.2017, 10:48 von Naturfoto

thumb

 

Neu im November ist eine Beschreibung des Hesselbergs als Lebensraum, verbunden mit Fotos dort angetroffener Arten, u. a. Feuriger Perlmutterfalter (Argynnis adippe), Rotbraunes Ochsenauge (Pyronia tithonus), Steppenheiden-Würfel-Dickkopffalter (Pyrgus carthami), Hochalpenwidderchen (Zygaena exulans), Wolfsmilchschwärmer (Hyles euphorbiae), Gemeine Sichelschrecke (Phaneroptera falcata) und Blaue Holzbiene (Xylocopa violacea).

 

Bei der Wildflussaue sind  zwei Lebensräume dazugekommen, nämlich die Grauerlengebüschzone und die Zone der frühen Heiden, letztere mit Fotos von Arten, die teilweise am Lech bereits ausgestorben sind. Neu ist auch ein Lebensraum Niedermoor im Ostallgäu.

 

Es folgen verschiedene neue Pflanzen: u.a. Echte Mondraute (Botrychium lunaria), Berg-Nelkenwurz (Geum montanum), Weiße Silberwurz (Dryas octopetala) sowie vom Deutschen Fransenenzian (Gentianella germanica) bis zum Sumpf-Enzian (Swertia perennis) noch einmal verschiedene Enziane, so dass jetzt hier die herrliche Vielfalt der heimischen Enziane zu finden ist.

 

Zum Schluss noch einmal der Hinweis: für den Artenpool (Abteilung Schmetterlinge) sind nun nahezu alle Raupenfutterpflanzen auch im Bild zu sehen (entweder als Foto oder als Zeichnung). Der Zusammenhang Schmetterling-Raupenfutterpflanze-Lebensraum lässt sich außerdem übersichtlich darstellen. Eine Erläuterung dazu ist hier zu finden.