Die Arbeitsgemeinschaft Geologie

ist eine vergleichsweise junge Abteilung des Naturwissenschaftlichen Vereins. Lorenz Scheuenpflug, einer der renommiertesten Amateur-Geologen Bayerns hat sie im Jahr 1962 gegründet und an Geologie interessierte Mitglieder des Vereins um sich geschart. Das Interesse beschränkte sich dabei von Anfang an nicht nur auf die Geologie im engeren Sinne, sondern auch Fragestellungen verwandter Wissenschaften wie Mineralogie, Petrographie oder Paläontologie werden behandelt. Inzwischen hat die Arbeitsgemeinschaft etwa 100 Mitglieder. Vom interessierten Anfänger bis hin zum erfahrenen und kenntnisreichen Amateurgeologen oder Sammler von Mineralien oder Fossilien ist alles vertreten.

 

 desc Im Sommerhalbjahr veranstalten wir 5 - 7 Exkursionen, die uns zu geologisch interessanten Punkten in der näheren und weiteren Umgebung von Augsburg führen.

Kontaktadresse

Leiter: Georg Dietmair                 Stellvertretender Leiter:    Dr. Ernst-August Albers
 Telefon:  0821 / 556630                                                             08234 / 2791
 E-Mail:    georg.dietmair@gmx.de                                            e.m.c.albers@t-online.de

Ziele

Das Interesse an der Geologie beginnt meist mit dem Sammeln von Steinen, Mineralien oder Fossilien, die man – z. B. während einer Bergwanderung oder auf einer Kiesbank – schön oder interessant gefunden, deshalb aufgelesen und mit nach Hause genommen hat. Oft stellt sich der Sammler aber dann Fragen nach dem Was und Woher seiner Sammlerstücke.Ein anderer Weg zur Geologie führt über Fragen wie „Wie ist die mich umgebende Landschaft entstanden?“ oder „Wie entstehen Gebirge?“ oder „Warum ist das eine Gebirge sanft gewellt, das andere schroff und zerklüftet?“
In der Arbeitsgemeinschaft Geologie kann man diese Fragen diskutieren und Antworten darauf finden, seine Kenntnisse und Erfahrungen austauschen und in gemeinsamen Aktivitäten seine Kenntnisse vermehren.
Aus Erfahrung wissen wir, dass all dies immer interessanter wird, je mehr man darüber erfährt und davon weiß.

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Aktivitäten wünschen, wenden Sie sich bitte an den Leiter der Arbeitsgemeinschaft

 

Aktivitäten


Wir treffen uns normalerweise (außer im August) zweimal im Monat zu unseren GEO-TREFFs.

Vortragsabende
Bei den GEO-TREFFs, normalerweise am 2. Montagabend im Monat, bieten wir meist einen Vortrag zu geowissenschaftlichen Themen aus aller Welt.

Werkabende und Erfahrungsaustausch
Solange keine geeignete Unterkunft und Werkstatt zur Verfügung steht, entfallen die Werkabende bis auf Weiteres.

Exkursionen
Vom Frühjahr bis in den Herbst führen wir Exkursionen durch. Ziele finden wir in der näheren Umgebung von Augsburg genauso wie in weiter entfernten Regionen.
Oft stellen sich als Führer auch Profi-Geologen zur Verfügung, die uns gern ihre Forschungs-Gebiete und Ergebnisse präsentieren.