Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Schwefelgelbe Alpen-Küchenschelle

Die Schwefelgelbe Alpen-Küchenschelle (Pulsatilla alpina ssp. apiifolia) wird auch als Schwefel-Anemone bezeichnet, sie blüht von Mai bis August.


Die 20-40 cm hohe Staude ist lang gestielt, die Grundblätter sind fein zerteilt und entwickeln sich erst nach der Blüte. Am Stängel unterhalb der Blüte stehen oft 3 ähnliche Blätter. Die schwefelgelben Hüllblätter sind oval und auf der häufig bläulich überlaufenden Außenseite behaart. Im Inneren der Blüte stehen zahlreiche Staubblätter.


Das Vorkommen der Pflanze ist in den Zentralalpen, auf Rasen, Matten und Zwergstrauchheiden, in einer Höhe von 1.200 - 2.700 m.
Die Schwefelgelbe Alpen-Küchenschelle ist 'Streng Geschütz' !!