Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Heuschrecken

Die Springschrecken oder auch Heuschrecken (Saltatoria oder Orthoptera) sind eine artenreiche Ordnung der Insekten (Insecta). Sie umfassen mehr als 26.000 Arten und kommen weltweit in allen terrestrischen Lebensräumen, mit wenigen Arten auch im Süßwasser, vor. Einige pflanzenfressende (phytophage) Arten neigen zu Massenvermehrungen.

 

Die Heuschrecken teilen sich in zwei meist leicht unterscheidbare Unterordnungen, die Langfühlerschrecken (Ensifera) und Kurzfühlerschrecken (Caelifera). Deren Zusammenfassung in einer Ordnung wird in der Forschung derzeit wieder favorisiert, eine abschließende Klärung steht aber noch aus.

 

Kurzfühlerschrecken

Langfühlerschrecken