Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Saat-Gerste

Die Saat-Gerste (Horderum vulgare) ist eine einjährige Pflanze und kann bis zu 130 cm Hoch werden, die Ähren erscheinen zwische Juni und August.
Die Ähren habe lange Grannen, diese sind zweigeteilt. Die Ährchen sind ein-blütig, sie zerfallen nicht.
Das Korn ist eiförmig, hell in der Farbe und mit dem Spelz verwachsen.
Die Verwendung für das Korn: als Braumalz für das Bier, für die Whiskeyherstellung, als Backmalz und im Müsli.
  • Technische Details
    FirmaPanasonic
    ModellDMC-FZ18
    Belichtungszeit1/400
    ISO-Empf.100
    Blendenzahl7.1
    Brennweite4.6
    Bilddetails
    BeschreibungSaat-Gerste (Hordeum vulgare)
    Fotograf© Petra Wörle
    Datum03.06.2009
    Ort St. Stephan
    CopyrightPetra Wörle
    DateinameP1130433SaatGerste.jpg
    Saat-Gerste (Hordeum vulgare)
  • Technische Details
    FirmaPanasonic
    ModellDMC-FZ18
    Belichtungszeit1/400
    ISO-Empf.100
    Blendenzahl7.1
    Brennweite4.6
    Bilddetails
    BeschreibungSaat-Gerste (Hordeum vulgare) Feld
    Fotograf© Petra Wörle
    Datum03.06.2009
    Ort St. Stephan
    CopyrightPetra Wörle
    DateinameP1130433SaatGerstenfeld.jpg
    Saat-Gerste (Hordeum vulgare) Feld