Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Kälteliebendes Fuchssche Knabenkraut

Das Kälteliebendes Fuchs´-Knabenkraut/Fingerwurz (Dactylorhiza fuchsii ssp psychrophila), wird auch als Kälteliebende Fuchssche Knabenkraut genannt, unterscheidet sich von Fuchs´-Knabenkraut/Fingerwurz durch die geringe Größe und vom kurzen Blütenstand. Die Blütezeit ist im Juli und in höheren Lagen bis Anfang August.

 

Vorkommen in den Alpen auf feuchte bis nassen Berg- und Waldwiesen und Moore.

 

Hat einen Gefährdungsgrad 3 in Bayern = gefährdet