Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Futter Rübe

Die Futter Rübe (Beta vulgaris ssp. vulgaris var. rapacea) wird 50 bis 150 cm hoch.
Im ersten Jahr werden nur die Rüben und eine Blattrosette mit ca. 20 beitflächigen Blättern ausgebildet.
Am Ende des ersten Jahres werden die Rüben geerntet.
Im zweiten Jahr bildet sich ein ca. 1,5 m hoher verzweigter Blütenstand.
Die Rübe ist ca. 15 cm lang, hat eine variable Form z.B. walzenförmig, sie ragt halb aus dem Boden.
Das Fruchtfleisch ist gelblich.