Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Steinbrech-Felsennelke

Die Steinbrech-Felsennelke (Petrorhagia saxifraga) ist eine dichtrasige Pflanze mit verzweigten einzelnen Blüten.
Sie erreicht eine Höhe von 10-30 cm. Die Blütezeit ist von Juni bis Sept., die Kronen der Blüten sind helllila bis sattrosa, mit dunklen Adern. Die Kelchblätter sind durch ein helleres Häutchen miteinander verwachsen, im abgeblühten Zustand sind sie deutlich röhrig mit Außenkelch. Die Kapsel ist 4-zähnig offen und die Blätter sind schmal linealisch geformt.


Das Vorkommen der Pflanze ist auf Felsfluren oder auf Trockenrasenflächen.

Die Steinbrech-Felsennelke hat einen Gefährdungsgrad 3 in Bayern = Gefährdet.