Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Kleiner Schmalbock

Der Kleine Schmalbock (Stenurella melanura, Syn.: Strangalia melanura), auch Gemeiner Schmalbock und Schwarzschwänziger Schmalbock genannt, ist eine Art aus der Familie der Bockkäfer (Cerambycidae). Er ist in Europa (und Asien) verbreitet.

 

Die Flügeldecken beim Weibchen sind rot mit schwarzer Naht und Spitze. Beim Männchen  sind die Flügeldecken gelbbraun und die schwarze Zeichnung ist etwas weniger ausgeprägt.

 

Lebensraum: Nadelmischwälder, Fichten-Kiefernwälder und auf Alm- und Bergwiesen

Nahrung Imago: Pollen.

Nahrung Larve: morsches Holz von Laub- und Nadelbäumen. Entwicklung: 2 Jahre.

Flugzeit: Mai bis September.

Körpergröße: 6 - 9 mm.