Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Glaenzender Bluetenprachtkaefer

Der Glänzende Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula) gehört zur Familie der Prachtkäfer (Buprestidae). Männchen und Weibchen sind verschieden gefärbt. In Mittel- und Südeuropa sind sie recht weit verbreitet. Die Larven leben unter der Rinde von Schlehen und Obstbäumen und verpuppen sich erst nach einigen Jahren. Der Käfer ist geschützt (BArtSchV).

 

Lebensraum: Streuobstwiesen, Waldränder, Hecken, Gärten; sehr wärmeliebend.

Nahrung: Wildrosenblüten, auch andere Blüten, fressen auch Holz.

Vorkommen: Mai bis August.

Körperlänge: 5 - 7 mm.

  • Technische Details
    FirmaNIKON CORPORATION
    ModellNIKON D300S
    Belichtungszeit1/250
    ISO-Empf.200
    Objektiv105.0 mm f/2.8
    Blendenzahl11
    Brennweite105
    Bilddetails
    BeschreibungGlänzender Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula)
    Fotograf© Eberhard Pfeuffer
    Datum18.05.2019, Uhrzeit: 11:26 Uhr
    Ort Fränkische Alb
    CopyrightEberhard Pfeuffer
    DateinameGlaenzender-Bluetenprachtkaefer-Anthaxia-nitidula-Weibchen-Fraenkische-Alb-_3_-.jpg
    Glänzender Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula)
    Tags:
  • Technische Details
    FirmaNIKON CORPORATION
    ModellNIKON D300S
    Belichtungszeit1/320
    ISO-Empf.200
    Objektiv105.0 mm f/2.8
    Blendenzahl11
    Brennweite105
    Bilddetails
    BeschreibungGlänzender Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula), Weibchen
    Fotograf© Eberhard Pfeuffer
    Datum18.05.2019, Uhrzeit: 11:27 Uhr
    Ort Fränkische Alb
    CopyrightEberhard Pfeuffer
    DateinameGlaenzender-Bluetenprachtkaefer-Anthaxia-nitidula-Weibchen-Fraenkische-Alb-_2_-PS.jpg
    Glänzender Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula), Weibchen
    Tags: