Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Ziest-Silbereule

Die Ziest-Silbereule (Autographa pulchrina), auch Silberpunkt-Höckereule genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). Die Ziest-Silbereule ist in Europa weit verbreitet und gilt in Deutschland als ungefährdet.

Lebensraum: bevorzugt sonnige Hänge, Waldränder und Ufergebiete, aber auch in Gärten und Parks (in den Alpen bis auf 1600 Meter Höhe); Nachtfalter am Licht.
Raupenfutterpflanzen: Blätter verschiedener Pflanzen, wie Zieste (Stachys), Löwenzahn (Taraxacum), Brennnessel (Urtica), Taubnesseln (Laminum), Heidelbeere (Vaccinium myrtillus), Salbei (Salvia), Kreuzkraut (Senecio) u.a. [Koch, Heinicke 1991]
Flügelspannweite: 35 - 40 mm.
Flugzeit: Juni bis August.

 

Zusammenhänge zeigen