Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Pfaffenhütchen-Harlekin

Der Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata), auch Spindelbaumspanner, Pfaffenspanner oder Kleiner Pfaffenhütchenspanner genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Spanner (Geometridae). Der Pfaffenhütchen-Harlekin gilt als ungefährdet.

Lebensraum: überall dort vor, wo das Pfaffenhütchen wächst, auch in Gärten; vom Flachland bis ins Gebirge (bis ca. 1600 m); Nachtfalter am Licht.
Raupenfutterpflanze: Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) (Ebert 2003).
Meist zwei Generationen, Flugzeit: ca. Anfang April bis Anfang Juli und Mitte Juli von Mitte September.
Flügelspannweite: 24 – 28 mm.

 

Zusammenhänge zeigen