Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Rauten-Rindenspanner

Der Rauten-Rindenspanner (Peribatodes rhomboidaria), auch Rhombenspanner genannt, ist ein nachtaktiver Schmetterling aus der Familie der Spanner (Geometridae). Er ist, mit schwankender Häufigkeit, weit verbreitet und gilt als ungefährdet. Raupe oder (selten) Puppe überwintern.

Lebensraum: ziemlich variabel, z.B. gerne Waldränder und Parkanlagen.
Raupenfutterpflanzen: Laubbäume, Sträucher und niedrige Pflanzen, z. B. Weißdorne (Crataegus), Schlehe (Prunus spinosa), Gewöhnlicher Flieder (Syringa vulgaris) und Efeu (Hedera) u.a. [auszugsweise Ebert 2003]
Flugzeit: Ende Juli bis Ende August.
Flügelspannweite: 32 – 40 mm.

 

Zusammenhänge zeigen