Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Waldreben-Blütenspanner

Der kleine Waldreben-Blütenspanner (Eupithecia haworthiata) ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Spanner (Geometridae). Er kommt verbreitet vor und gilt als ungefährdet. Der Waldreben-Blütenspanner ist nachtaktiv und kommt gerne ans Licht. Die Puppe überwintert.

Lebensraum: überall dort, wo die Gewöhnliche Waldrebe wächst, z.B. Waldränder, Bruchwälder und Gebüschbereiche, auch in Gärten; in den Alpen bis ca. 1800 m); Nachtfalter am Licht.
Raupenfutterpflanze: fast nur Gewöhnliche Waldrebe (Clematis vitalba) [Ebert 2003].
Flugzeit: ca. Mai bis August.
Flügelspannweite: 12 – 18 mm.

 

Zusammenhänge zeigen