Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Erdwanzenfliege

Die schlanke, schwarzglänzende Erdwanzenfliege (Phania funesta) gehört zur Famlie der Raupenfliegen (Tachinidae)- Sie ist in Europa weit verbreitet. Nach der Paarung heften die Weibchen ihre Eier an Larven von Erdwanzen. Die bald schlüpfenden Erdwanzen-Larven dringen in den Wirt ein und ernähren sich von ihm, zunächst von der Körperflüssigkeit

 

Lebensraum: Waldränder, Lichtungen, auch Gärten.
Nahrung Imago: Pollen verschiedener Pflanzen.

Nahrung Larve: parasitär (Endoparasit) in Erdwanzenlarven.
Körperlänge: 4,5 - 5,5 mm.
Flugzeit: Sommer.