Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Frühe Frühlingsschwebfliege

Die Frühe Frühlingsschwebfliege (Melangyna lasiophthalma) gehört zur Familie der Schwebfliegen (Syrphidae). Sie kommt verbreitet und stellenweise häufig vor und gilt als ungefährdet. Die Larven ernähren sich von bestimmten Blattläusen.

Lebensraum: Auwälder, Waldlichtungen und Waldränder.
Futterpflanzen/Blüten: Nektar und Pollen von Weiden (salix), Huflattich (Tussilago farfara) und Scharbockskraut (Ficaria verna).
Körperlänge: 8 – 11 mm.
Flugzeit: Ende März bis Anfang Juni (Höhepunkt April).