Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Knäkente

Die Knäkente (Anas querquedula) gehört zu Familie der Entenvögel (Anatidae), zur Unterfamilie der Echten Enten (Anatinae), zur Tribus der Gründelenten (Anatini) und zur Gattung der Löffelenten (Spatula). Das Areal der Knäkente erstreckt sich von Brutinseln in Südeuropa durch Mittelasien bis nach China. Von April bis September brüten Knäkenten im nördlichen und östlichen Europa. Im Winter ziehen sie nach Afrika und überqueren sogar die Sahara. Östliche Knäkenten überwintern auch in Indien. Die auffällig gemusterte Knäkente brütet in Deutschland in geringer Zahl, in Bayern nur selten. Sie ist deshalb überwiegend auf dem Durchzug zu sehen, auch auf bayerischen Gewässern.

Lebensraum der Knäkente sind flache Gewässern mit ausreichender Vegetation am Ufer und unter Wasser. Auch an Gräben und überschwemmten Wiesen (1. Foto) kann man sie sehen.

Ihre Nahrung, Insekten, Krebse, Weichtiere und Wasserpflanzen, nimmt sie mit dem Schnabel auf, indem sie, ähnlich der Löffelente, umherschwimmt und den Kopf teilweise ins Wasser taucht.

 

Ihr großes Brutrevier verteidigt die Knäkente vehement gegenüber Artgenossen. Brutzeit (in Bayern) ist Ende Mai bis Anfang Juli. Der Brutplatz befindet an einem dicht bewachsenen Ufer eines seichten Gewässers. Das Nest der Knäkente besteht aus einer Mulde, die mit Gras und Daunen ausgepolstert wird. Das Weibchen legt 8 - 11 Eier, die es 21 - 23 Tage bebrütet. Die Küken sind Nestlüchter und verlassen bald nach dem Schlupf zum ersten mal das Nest. Sie werden 35 - 42 Tage von den Eltern betreut, dann sind sie flügge, bleiben aber meist noch in der Nähe.

 

Größe / Flügelspannweite: 37 - 41 / 59 - 67.

Lebensraum: flache Gewässern mit ausreichender Vegetation am Ufer und unter Wasser.

Nahrung: Insekten, Krebse, Würmer und Schnecken, aber auch Sämereien und Wasserpflanzen.

Brutpaare D / BY: 1,2 - 1,7 Tsd.  [NABU/DDA/BfN 2019] / 45 - 60  [LfU 2016].

Trend D (1992-2016): abnehmend [DDA/BfN 2019].

Trend BY (1985-max.2015): abnehmend [LfU 2016].

Durchzug D / BY: 3 - 8 Tsd. [DDA/BfN 2019] / 400 [LfU].

Trend D (1992-2016 - Durchzug): abnehmend [DDA/BfN 2019].

Individuen BY* (2014/2015) Jul 8 Aug 24 , Sep 98, Okt 7, Nov 0, Dez 1, Jan 0, Feb 1, Mrz 135,

   Apr 265, Mai 8 , Jun 4 [LfU 2016].

Gefährdung D / BY: stark gefährdet  [NABU 2016]  / vom Aussterben  bedroht [LfU 2016].

Anwesenheit in D / BY: März bis September (dazu Wintergäste oder Durchzügler).

 

*) aus Wasservogelzählung (2014/2015) [LfU 2016]

 

 

 

Quellen

.



  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS-1D Mark II N
    Belichtungszeit1/640
    ISO-Empf.250
    ObjektivEF500mm f/4L IS USM +2.0x
    Blendenzahl8
    Brennweite1000
    Bilddetails
    BeschreibungKnäkente (Anas querquedula), MPK
    Fotograf© Gunther Hasler
    Datum23.04.2008
    Ort Gennach
    CopyrightGunther Hasler (email) (www)
    Dateiname703_6527-Knaekente-MPK.jpg
    Knäkente (Anas querquedula), MPK
    Tags:
  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS-1D Mark II N
    Belichtungszeit1/500
    ISO-Empf.400
    ObjektivEF500mm f/4L IS USM +2.0x
    Blendenzahl13
    Brennweite1000
    Bilddetails
    BeschreibungKnäkente (Anas querquedula) MPK
    Fotograf© Gunther Hasler
    Datum16.04.2011
    Ort Moosburg
    Copyright2011 Gunther Hasler (email) (www)
    Dateiname707_4125-Knaeckente-M.jpg
    Knäkente (Anas querquedula) MPK
  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS-1D Mark II N
    Belichtungszeit1/800
    ISO-Empf.400
    ObjektivEF500mm f/4L IS USM +2.0x
    Blendenzahl9
    Brennweite1000
    Bilddetails
    BeschreibungKnäkente (Anas querquedula), Männchen
    Fotograf© Gunther Hasler
    Datum13.05.2008, Uhrzeit: 11:33 Uhr
    Ort Moosburg
    CopyrightGunther Hasler
    Dateiname703_7687_Knaekente_M.jpg
    Knäkente (Anas querquedula), Männchen
  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS-1D Mark II N
    Belichtungszeit1/1600
    ISO-Empf.400
    ObjektivEF500mm f/4L IS USM +2.0x
    Blendenzahl9
    Brennweite1000
    Bilddetails
    BeschreibungKnäkente (Anas querquedula), Männchen
    Fotograf© Gunther Hasler
    Datum13.05.2008, Uhrzeit: 11:27 Uhr
    Ort Moosburg
    CopyrightGunther Hasler
    Dateiname703_7676-Knaekente_M.jpg
    Knäkente (Anas querquedula), Männchen
    Tags:
  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS 5DS R
    Belichtungszeit1/5000
    ISO-Empf.800
    ObjektivEF300mm f/2.8L IS II USM
    Blendenzahl2.8
    Brennweite300
    Bilddetails
    BeschreibungKnäkente (Anas querquedula), MPK
    Fotograf© Katrin Habenicht
    Datum12.02.2020, Uhrzeit: 08:56 Uhr
    Ort Lech, Bobingen
    CopyrightKatrin Habenicht (www)
    Dateiname_Y7A0579__Knaekente.jpg
    Knäkente (Anas querquedula), MPK
    Tags: