Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Temminckstrandläufer

Der Temminckstrandläufer (Calidris temminckii) gehört zur Familie der Schnepfenvögel (Scolopacidae) und dort Gattung der Strandläufer (Calidris). Er brütet in Nordeuropa und Nordasien in Mooren, Sümpfen und Flussmündungen, sowohl im Bergland als auch in der Tundra der Küsten. Er überwintert überwiegend in Afrika. In Mitteleuropa ist er ein regelmäßiger Durchzügler und kann dann auch in Deutschland beobachtet werden. Laut IUCN ist er ungefährdet (Least Concern).

Lebensraum des Temminckstrandläufer sind hauptsächlich Moore, Sümpfe und Flussmündungen. Seine Nahrung besteht aus Insekten, Würmern, Weich- und Krustentieren.
  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS-1D Mark IV
    Belichtungszeit1/1600
    ISO-Empf.800
    Objektiv[X] Canon EF 600mm f/4L IS II USM
    Blendenzahl10
    Brennweite1200
    Bilddetails
    BeschreibungTemminckstrandläufer (Calidris temminckii) SK
    Fotograf© Katrin Habenicht
    Datum25.04.2014, Uhrzeit: 07:23 Uhr
    Ort Wedel
    CopyrightKatrin Habenicht (www)
    Dateiname_C2D8755_Temminck-PS.jpg
    Temminckstrandläufer (Calidris temminckii) SK
    Tags: