Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Gemüsekohl

Kreuzblütler (Brassicaceae), Beispiele, aus Botanischer Bilder-Atlas (1884) von Carl Hoffman;

31 Garten-Levkoje (Matthiola incana)

32 Goldlack, kultivierte Form (Erysimum cheiri)

 

33a/b Kopfkohl (Brassica oleracea convar. capitata); Weißkohl, Rotkohl, Spitzkohl, Wirsing

ist eine Raupenfutterpflanze für:

Hausmutter (Noctua pronuba)

 

34a/b Gemüsekohl (Brassica oleracea) - ursprünglich die Wildform für alle kultivierten Kohlarten

ist eine Raupenfutterpflanze für:

Hausmutter (Noctua pronuba)

Gammaeule (Autographa gamma)

Gelber Fleckleibbär (Spilosoma lutea), auch Gelbe Tigermotte genannt

Große Kohlweißling (Pieris brassicae)

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae)

Ypsilon-Eule (Agrotis ipsilon) auch Ipsiloneule oder Gemeine Kräuterflur-Bodeneule genannt

 

Verschiedene Arten aus der Gattung Brassica sind Raupenfutterpflanzen für:

Gemüseeule (Lacanobia (Diataraxia) oleracea)

 

38 Frühlings-Hungerblümchen (Draba verna)

 

 

  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS D60
    Belichtungszeit1/4
    ISO-Empf.100
    Blendenzahl22
    Brennweite50
    Bilddetails
    BeschreibungKreuzblütler (Brassicaceae), aus Botanischer Bilder-Atlas (1884) von Carl Hoffman
    Datum30.09.2004, Uhrzeit: 15:35 Uhr
    Copyrightwww.biolib.de, GNU Free Document License, Autor: Carl Hoffman
    DateinameKreuzbluetler-Beispiele-Hoffmann.jpg
    Kreuzblütler (Brassicaceae), aus Botanischer Bilder-Atlas (1884) von Carl Hoffman