Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Kanadagans

Die Kanadagans (Branta canadensis) stammt ursprünglich aus Nordamerika, wurde aber schon vor längerer Zeit in Europa eingebürgert (Neozoon) und ist heute als Brutvogel stellenweise auch in Deutschland und in Bayern vertreten. Sie benötigt größere Gewässer mit ausreichendem Futterangebot und Brutmöglichkeiten. Sie ernährt sich im Sommer überwiegend von Gräsern und Wasserpflanzen. Im Winter ist sie auch auf Wiesen und Stoppelfeldern zu finden.