Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Großer Kahnspinner

Der Große Kahnspinner (Bena bicolorana), auch Eichen-Kahnspinner oder Eichen-Kahneule genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). Er ist in Europa weit verbreitet, bevorzugt in wärmeren Gebieten. Namensgebend ist der von der Raupe zur Verpuppung gebaute Kokon, der an die Form eines Kahns erinnert. Ähnlich ist die kleinere und etwas buntere Buchen-Kahneule.

Lebensraum: bevorzugt wärmere Gebiete mit Eichenbeständen; Nachtfalter am Licht.
Raupenfutterpflanzen: bevorzugt Eichen (Quercus), seltener auch andere Laubbäume.
Flügelspannweite: 40 - 50 mm.
Flugzeit: Mitte Mai bis Mitte August.

 

Zusammenhänge zeigen