Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Brennnesselzünsler

Der Brennnesselzünsler (Eurrhypara hortulata) ist ein Nachtfalter aus der Familie der Rüsselzünsler (Crambidae). Er ist relativ häufig, fliegt aber eher nachts, so dass man ihn tagsüber seltener zu sehen bekommt.

Lebensraum: weit verbreitet, auch im Garten.
Raupenfutterpflanzen: z.B. Brennnesseln (Urtica), Johannisbeeren (Ribes), Zieste (Stachys), Minzen (Mentha), Andorn (Marrubium) [Slamka 1997].
Eine Generation, Flugzeit von Mai bis Mitte September.
Flügelspannweite: ca. 18 mm.

 

Zusammenhänge zeigen