Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Langbeinfliegen

Die Langbeinfliegen (Dolichopodidae) sind eine Familie innerhalb der Unterordnung der Fliegen (Brachycera). Sie sind häufig bunt und metallisch glänzend gefärbt. Namensgebend sind die langen Beine der meisten Arten. Sie leben räuberisch und machen, vor allem in Wassernähe oder auf der Wasseroberfläche, Jagd auf kleinere Insekten. Durch ihre langen Beine könne sie auch kleine Würmer und Insektenlarven aus dem Boden zu ziehen.
  • 600_2369-Langbeinfliegenart.jpg
    Dolichopus ungulatus