Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Baldachinspinnen (leer)

Die Familie der Baldachinspinnen, (Linyphiidae) auch Deckennetzspinnen oder Zwergspinnen genannt, sind auch in Mitteleuropa artenreich. Diese nur wenige Millimeter großen Spinnen werden meist nur im Morgentau anhand ihrer Netze wahrgenommen. Sie bauen sie häufig in Bodennähe, in Wiesen oder in der Strauchschicht, meist etwas gewölbt, wie ein Baldachin. Auffällig sind auch die Fäden, mit denen sie sich, im Spätsommer und Herbst, im Wind treiben lassen, oft über große Entfernungen.