Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Bienen-Ragwurz

Die Bienen-Ragwurz (Ophrys apifera) bestäuben sich oft selbst, gelegentlich wird die Blüte von der Hornbiene angeflogen, aber oft fehlt der Bestäuber.
Die Blütezeit ist von Mai bis Juni und das Vorkommen dieser Ragwurz ist auf Magerrasen und auf Trockenrasen.

Die Pflanze hat einen Gefährdungsgrad 2 (stark gefährdet) in Deutschland und Bayern.

  • Technische Details
    FirmaPanasonic
    ModellDMC-FZ150
    Belichtungszeit1/400
    ISO-Empf.100
    Blendenzahl3.6
    Brennweite9.4
    Bilddetails
    BeschreibungBienen-Ragwurz (Ophrys apifera)
    Fotograf© Petra Wörle
    Datum19.06.2013, Uhrzeit: 07:21 Uhr
    Ort Lechheide
    CopyrightPetra Wörle
    DateinameP1290214BienenRagwurz2.jpg
    Bienen-Ragwurz (Ophrys apifera)