Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Brombeeren

Die Brombeeren (Rubus sectio Rubus) sind eine Sektion aus der umfangreichen und weltweit verbreiteten Pflanzengattung Rubus. Die Sammelart „Rubus fruticosus agg.“ sind die „echten“ Brombeeren.

 

Ein Bild-Bespiel für Gattungg der Brombeeren (Rubus) soll die Kratzbeere (Rubus caesius) sein, die aber der Sectio Caesii angehört.

 

die Kratzbeere ist eine Raupenfutterpflanze für:

Breitflügelige Bandeule (Noctua comes), auch Lederbraune Bandeule oder Primeleule genannt

 

Die Typus-Art ist Brombeere (Rubus fruticosus),

sie ist eine Raupenfutterpflanze für:

Ampfer-Rindeneule (Acronicta rumicis)

Breitflügelige Bandeule (Noctua comes), auch Lederbraune Bandeule oder Primeleule genannt

Brauner Bär (Arctia caja)

Breitflügeliger Fleckleibbär (Spilosoma lubricipeda), auch Weiße Tigermotte genannt

Breitgesäumter Zwergspanner (Idaea biselata), auch Breitgesäumter Gebüsch-Kleinspanner genannt

Brombeer-Blattspanner (Mesoleuca albicillata), auch Himbeer-Blattspanner genannt

Brombeerspinner (Macrothylacia rubi)

Buchdruckereule (Naenia typica), auch Adereule genannt

Eichenspinner (Lasiocampa quercus), auch Quittenvogel genannt

Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus)

Gothica-Kätzcheneule (Orthosia gothica), auch Bräunlichgraue Frühlingseule, Gotische Eule oder Graue Frühlingseule genannt

Hausmutter (Noctua pronuba)

Heidelbeer-Wintereule (Conistra vaccinii)

Kleines Nachtpfauenauge (Saturnia pavonia)

Purpurbär (Diacrisia purpurata, Syn.: Rhyparia purpurata), auch Stachelbeerbär genannt

Satellit-Wintereule (Eupsilia transversa)

Schwarzer Bär (Arctia villica)

Trapezeule (Cosmia trapezina)

 

 

Verschiedene Arten der Gattung der Brombeeren (Rubus) sind Raupenfutterpflanzen für:

Achat-Eulenspinner (Habrosyne pyritoides)

Breitflügeliger Fleckleibbär (Spilosoma lubricipeda), auch Weiße Tigermotte genannt

Goldhaar-Rindeneule (Acronicta auricoma), auch Buschheiden-Rindeneule genannt

Grüne Heidelbeer-Eule (Anaplectoides prasina)

Eichenspinner (Lasiocampa quercus), auch Quittenvogel genannt

Magerrasen-Perlmutterfalter (Boloria dia), auch Hainveilchen-Perlmutterfalter genannt

Roseneule (Thyatira batis)

Russischer Bär (Euplagia quadripunctaria), auch Spanische Flagge genannt

Waldstauden-Blättereule (Polia nebulosa), auch Reseda-Garteneule genannt

Wellenlinien-Rindenspanner (Alcis repandata), auch Braunmarmorierter Baumspanner genannt

Zimtbär (Phragmatobia fuliginosa), auch Rostflügelbär genannt

 

Brombeeren (Rubus sectio Rubus) sind Falternahrungspflanzen für:

Großer Fuchs (Nymphalis polychloros)