Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Veilchen

Das Hainveilchen (Viola riviniana) ist ein Beispiel für die Gattung der Veilchen (viola).

 

Verschiedene Arten aus der Gattung der Veilchen (viola) sind Raupennahrungspflanzen für:

Ausrufungszeichen (Agrotis exclamationis), auch Gemeine Graseule genannt

Braunfleckiger Perlmutterfalter (Boloria selene), auch Sumpfwiesen-Perlmutterfalter genannt

Kaisermantel (Argynnis paphia)

Feuriger Perlmutterfalter (Argynnis adippe)

Natterwurz-Perlmutterfalter (Boloria titania)

Silberfleck-Perlmutterfalter (Boloria euphrosyne), auch Veilchen-Perlmutterfalter oder Frühlings-Perlmutterfalter genannt

Magerrasen-Perlmutterfalter (Boloria dia), auch Hainveilchen-Perlmutterfalter genannt

Ähnlicher Perlmutterfalter (Boloria napaea), auch (besser) Großer Hochalpen-Perlmutterfalter genannt

Alpenmatten-Perlmutterfalter (Boloria pales), auch (Kleiner) Hochalpen-Perlmutterfalter genannt

Mittlerer Perlmutterfalter (Argynnis niobe)

  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS 350D DIGITAL
    Belichtungszeit1/30
    ISO-Empf.400
    Blendenzahl22
    Brennweite45
    Bilddetails
    BeschreibungHainveilchen (Viola-riviniana)
    Datum29.03.2007, Uhrzeit: 18:39 Uhr
    Copyrightwww.biolib.de, GNU Free Document License, Autor: Jan Kops
    DateinameHainveilchen-Viola-riviniana-Jan-Kops.jpg
    Hainveilchen (Viola-riviniana)