Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Meerstrandläufer

Der Meerstrandläufer (Calidris maritima) gehört zur Familie der Schnepfenvögel (Scolopacidae) und zur Gattung der Strandläufer (Calidris). Er ist ein Brutvogel des äußersten Nordens Eurasiens und Nordamerikas. In Mitteleuropa ist er zu den Zugzeiten ein regelmäßiger Durchzügler und Wintergast. Der Winterbestand beträgt an den Küsten der Nord- und Ostsee einige hundert Individuen. Der Meerstrandläufer gilt laut IUCN als ungefährdet (least concern). 

 

Der Meerstrandläufer ist ein Brutvogel an der Küste und auf der hügeligen Tundra sowie auf Torfmooren. Während des Zugs halten sich Meerstrandläufer bevorzugt an felsigen Küsten auf. Das Nest wird in einer Mulde angelegt und mit Pflanzen ausgepolstert. Meerstrandläufer ernähren sich von Muscheln und Schnecken, die sie in ihrem kräftigen Kaumagen zerknacken.

  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS 7D Mark II
    Belichtungszeit1/1000
    ISO-Empf.800
    ObjektivEF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
    Blendenzahl5.6
    Brennweite400
    Bilddetails
    BeschreibungMeerstrandläufer (Calidris maritima) SK
    Fotograf© Katrin Habenicht
    Datum02.10.2018, Uhrzeit: 13:06 Uhr
    Ort Helgoland
    CopyrightKatrin Habenicht (www)
    DateinameMeerstrandlaeufer-PS.jpg
    Meerstrandläufer (Calidris maritima) SK
    Tags: