Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Zwergdommel

Die Zwergdommel (Ixobrychus minutus) ist ein verborgen lebender Vogel aus der Familie der Reiher (Ardeidae). Die lückigen Bestände der Zwergdommel in Mitteleuropa sind stark zurückgegangen. Laut Roter Liste D gilt sie als stark gefährdet, in Bayern als vom Aussterben bedroht. Lebensraum der Zwergdommel sind Süßwassersümpfe, Auwälder, Torfmoore, verlassene Tongruben und ähnliche Habitate, jeweils mit dichter Vegetation und hohem Schilf. Die Zwergdommel ernährt sich von Fischen, Insekten, Fröschen sowie Würmern und Mollusken. Die Zwergdommel ist ein Langstreckenzieher ser bis ins südliche Afrika zieht.

  • Technische Details
    FirmaCanon
    ModellCanon EOS 7D Mark II
    Belichtungszeit1/1000
    ISO-Empf.400
    ObjektivEF300mm f/2.8L IS II USM +2x III
    Blendenzahl5.6
    Brennweite600
    Bilddetails
    BeschreibungZwergdommel (Ixobrychus minutus)
    Fotograf© Katrin Habenicht
    Datum23.05.2017, Uhrzeit: 11:36 Uhr
    Ort Neusiedler See
    Copyright2013 Katrin Habenicht
    Dateiname_50A1666-Zwerdommel.jpg
    Zwergdommel (Ixobrychus minutus)
    Tags: