Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Reiher

Die Arten aus der Familie der Reiher (Ardeidae) haben meist lange Beine, einen dolchartigen Schnabel und häufig einen langen Hals. Ihre Nahrung besteht meist aus Fischen und anderen kleinen Wasserbewohnern, die sie im Flachwasser suchen, aber teilweise auch aus kleinen Landtieren (Mäuse, Maulwürfe usw.).

Auf eine weitere Untergliederung wurde hier, wegen der wenigen bei uns vertretenen Arten, verzichtet. An relevanten Unterfamilien sind zu nennen:
- Tagreiher (Ardeinae)
- Dommeln (Botaurinae)
  • 710_1273-SilberreiherAbflug.jpg
    Silberreiher
  • 702_2146-Graureiher-Nestmaterial.jpg
    Graureiher
  • 708_7375-Seidenreiher-2.jpg
    Seidenreiher
  • IMG_6813_Purpurreiher-thumb.jpg
    Purpurreiher
  • _50A1666-Zwerdommel.jpg
    Zwergdommel