Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Matte Faulschlamm-Schwebfliege

Die Matte Faulschlammschwebfliege (Eristalinus sepulchralis) gehört zur  Familie der Schwebfliegen (Syrphidae). Sie kommt (u.a.) in Europa weit verbreitet vor. Charakteristisch sind ihre gefleckten Augen. Die Larven entwickeln sich in schlammigen Gewässern oder in Schlick.

 

Lebensraum: feuchte, offene Gebiete.

Futterpflanzen/Blüten: vor allem Korbblütler (Asteraceae) und Doldenblütler (Apiaceae).

Nahrung Larven: faulende Pflanzenteile.

Körperlänge:  7 – 9 mm.

Flugzeit: April bis September.