Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Variable Kätzcheneule

Variable Kätzcheneule (Orthosia incerta) oder Violettgraue Frühlingseule ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). Sie kommt in Europa verbreitet vor und gilt als ungefährdet. Die Falter sind dämmerungs- und nachtaktiv und besuchen künstliche Lichtquellen sowie Köder, bevorzugen zur Nahrungsaufnahme jedoch blühende Weidenkätzchen.

 

Lebensraum: verschiedenste Lebensräume, z.B. Laubwälder, buschige Wiesen sowie in Kulturlandschaften.

Raupenfutterpflanzen: Blätter verschiedenster Pflanzen, z.B. Pappel- (Populus), Birken- (Betula), Weiden- (Salix) und Eichenarten (Quercus) sowie von Schlehdorn (Prunus spinosa) und anderen.
Flugzeit: März bis Mai..
Flügelspannweite: 31 - 37 mm.

Überwinterungsform: als Puppe.

 

Zusammenhänge zeigen