Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter.
Danke.

Bedecktsamer

Die Bedecktsamer werden unterteilt in zweikeimblättrige und einkeimblättrige Pflanzen.
Die Samenanlagen liegen geschlossen in einem Fruchtknoten, in diesem können die Samen sich zur Reife entwickeln.
Die Fortpflanzung erfolgt durch Bestäubung, diese kann durch Tiere und Wind erfolgen.
  • P1300620StaengelloserKalkEnzian.jpg
    Zweikeimblättrige
  • P1470288BienenRagwurz.jpg
    Einkeimblättrige